World Cup 2019 – Ein Rückblick auf die Saison

Nach vier Monaten und neuen Veranstaltungen ging der WQF Quadrathlon World Cup Anfang September zu Ende. Es gab wieder spannende Rennen und zahlreiche tolle Erlebnisse zwischen den Athleten. Es gab seit langer Zeit auch mal wieder World Cup Rennen in Polen und Spanien. Zum Einsatz kam in dieser Saison auch ein neues Punktesystem...

Thoralf Berg auf Abwegen in Norwegen

Schon ein paar Tag her, aber wir wollen trotzdem noch mal einen Blick auf einen Klassiker in Norwegen werfen. Dort fand in der Nähe von Stavanger vorletztes Wochenende der Tripp-Trapp-Triathlon statt. Ein Kanutriathlon bei dem zunächst 25km im bekannten Lysefjord gepaddelt werden, als nächsten stehen 4.444 Treppenstufen...

Walter und Csima gewinnen in Tiszafüred und sichern sich den Gesamt World Cup

Am vergangenen Sonntag wurde in Ungarn Tiszafüred das letzte Weltcup-Rennen der Saison 2019 organisiert. Es war die letzte Chance Punkte zu sammeln und die Entscheidung über die Gesamt- und Altersklasse die World Cup-Sieger zu treffen. Es war ein Ersatzrennen auf der Mittelstrecke, da das geplante Sprintrennen in Tolna vor einigen Monaten abgesagt wurde...

Walter und Bartzok am Ende ganz vorne

Und wieder liegt eine spannende und großartige Saison hinter uns, mit vielen tollen Erlebnissen, harten, aber fairen Fights, zudem mit Geselligkeit und Freundschaft. Zeit also nochmal auf den QUAD Deutschland Cup powered by Sports-Block.com zurück zu blicken...

Wintermayr und Trilling siegen zum Saisonabschluss

Am Wochenende ging einmal mehr die Quadrathlon-Saison am Bergsee Ratscher zu Ende. Der letzte Wettkampf im QUAD Deutschland Cup powered by Sports-Block.com zeigte sich von seiner besten Seite, auch der Spätsommer gab nochmal alles und ließ die Athleten am Nachmittag auf der Sprintdistanz nochmal so richtig schwitzen...

Thoralf Berg sichert sich einen weiteren DM-Titel

Am letzten Samstag wurden die Deutschen Quadrathlon Meisterschaften auf der Sprintstrecke im kleinen Ort Wassersuppe ausgetragen. Die Organisatoren der LG Wassersuppe rund um die Familie Bölke bereiteten den Athleten wieder einen super Wettkampf vor. Auch das Wetter spielte am Ende mit. Während es am Vormittag noch leicht regnete...

Jubiläums Kanutriathlon in Kelheim

Zum sage und schreibe zwanzigsten Kanutriathlon trafen sich am vergangenen Samstag Sportler aus ganz Deutschland in Kelheim. Der Startschuss über 4,5km laufen, 12km MTB und 4km Kajak fiel um 13.30 Uhr auf dem Festplatz, wo auch traditionell die Siegerehrung und anschließende Party stattfindet. Los ging es mit der 4,5 Kilometer langen Laufstrecke über den Damm entlang der Donau...